100Headlines.Table

100Headlines.Table ist die neue Morgenlektüre für Top-Multiplikatoren. Mit dem kostenlosen, werktäglichen Briefing wendet sich Table.Media an die Menschen, die einen Überblick über das aktuelle Geschehen in seiner ganzen Breite von Politik bis Kultur haben möchten, ohne sich dafür durch eine überfüllte Mailbox aus Newslettern, Alerts und Pressespiegeln kämpfen zu müssen.
„100Headlines.Table“ – der Name nennt die Grundidee: Die ganze Breite des Qualitätsjournalismus jeden Morgen so kompakt wie möglich zusammenfassen. Aus rund 1.000 Quellen – deutschen und internationalen Medien – werden täglich die wichtigsten 100 Themen destilliert, in die zehn Rubriken „Top 10“, „Politics“, „Business“, „Tech & Science“, „Media“, „Culture“, „Sports“, „Survey“, „People“ und „Desserts“ kategorisiert und mit der Quelle verlinkt.
Im Design von Raban Ruddigkeit ist alles so übersichtlich und kompakt dargestellt, dass es in weniger als 10 Minuten wahrgenommen werden kann. Der Redaktionsschluss ist morgens um 5.30 Uhr, versendet wird um 6 Uhr. Interessenten können sich hier registrieren, um ab sofort jeden Werktag 100Headlines.Table kostenlos per E-Mail zu erhalten.

Über Table.Media

100Headlines.Table ist das zweite Produkt des neuen digitalen Medienhauses Table.Media. Das erste Produkt ist Anfang Januar 2021 erfolgreich gestartet: Das „China.Table Professional Briefing“ für alle, die beruflich mit China zu tun haben wird von der größten deutschsprachigen Chinaredaktion veröffentlicht. Insgesamt neun Köpfe in Berlin, Brüssel, Peking publizieren werktäglich ein digitales Briefing, das in einer gedruckten Zeitung mehrere Seiten füllen würde, und hat innerhalb von wenigen Wochen eine hoch qualifizierte Leserschaft gefunden.
Table.Media ist Teil der Trafo.Gruppe, Berlin (trafo.com), die von Sebastian Turner, langjähriger Herausgeber und Gesellschafter des Tagesspiegels und Aufsichtsrat der Dieter von Holtzbrinck Medien, gegründet wurde. Sie fasst Media- und Content-Tech Beteiligungen zusammen und entwickelt eigene publizistische Produkte, um den Austausch von publizistischen und technologischen Innovationen zu erleichtern. Durch die Nutzung von Technologie in innovativen Publikationen will das Medienhaus so eine neue wirtschaftliche Basis für Qualitätsjournalismus schaffen. Geschäftsführer von Table.Media und der Trafo MediaTech GmbH sind Nina Schoenian und Jochen Beutgen.

Kontakt


100Headlines.Table
Table.Media in der Trafo.Gruppe
Leonie Gürtler
leonie.guertler@table.media
Wöhlertstr. 12/13
10115 Berlin
Tel.: 030 30809520

Download PDF